Höllentanz

Dark Skies over Witten Vol. V
Samstag, 13.04.2019
Werkstadt, Mannesmannstraße 6, 58455 Witten

Große Ereignisse werfen immer ihre Schatten voraus. Kleine Jubiläen aber auch! Insofern würden wir Euch sehr gerne zu unserem „kleinen Jubiläum“ einladen.
Dark Skies over Witten V am Samstag, den 13.04.2019 in der Werkstadt, Mannesmannstraße 6, 58455 Witten.
Nach den tollen Resonanzen vom letzten Mal natürlich wieder mit orientalischem Foodtruck fürs leibliche Wohl unserer Gäste.
Der Vorverkauf läuft nun auch mit Riesenschritten an, die nächste Möglichkeit ist das Festival A Hidden Tune am 27.10.2017 in Hilden im Area 51.
Natürlich könnt Ihr die Tickets auch diesmal wieder online per Paypal vorbestellen unter:
dsow@gmx.de (Bitte mit Angabe von „Dark Skies“ und Eurem Namen!) und ganz wichtig: Bitte die Funktion „Geld an Freunde senden" benutzen!
Direktkauf in der Wittener Werkstadt ist seit dem 20.10.2018 möglich.
Musikalisch setzen wir natürlich auch auf das bei Euch so beliebte Gitarrenthema, vergessen aber nicht, auch 2 elektronischere Bands mit einzubauen. Das ganze diesmal sogar mit 5 Bands, 3 davon sind international. Wir haben die große Ehre, Euch diesmal sogar zwei absolute New-Wave-Legenden aus den 80er Jahren als Headliner präsentieren zu können! Songs wie „Push“ oder „Exposition“ gehören sicher nicht nur auf jeden anständigen 80er-Floor der Welt. Und dass The Invincible Spirit genauso wie Charles de Goal noch viel mehr ihrer Hits im Gepäck haben, dürfte wohl jedem klar sein!
Hinzu kommt aus Italien eine der spannendsten Neuentdeckungen aus dem Bereich Postpunk. Date at Midnight sind längst kein Geheimtipp mehr und spielten schon viele Gigs in den letzten beiden Jahren außerhalb von Bella Italia! Trotz viel morbider Energie kann die Band mit einem so vielschichtigem und abwechslungsreichen Programm auftrumpfen wie nur wenige!
Eine völlige Neuentdeckung ist hingegen die Band Auger aus Great Britain. Sie sind eine so „powerfulle“ Band und lassen sich eben nicht so schnell in eine der üblichen Schubladen zwingen. Eine Mischung aus echtem New-Wave-Sound und brettharter Gitarre hat deren Debütalbum „The Awakening“ fast ganz nach oben in die DAC-Charts befördert.
In der Mitte des Line-Ups findet Ihr die fantastischen Still Patient? aus Worms! Deren letztes Album „Zeitgeist/Weltschmerz“ stand ebenfalls sehr lange unter den Top-Ten der DAC-Charts und war für mich persönlich „das Gothrock-Album des Jahres“, und genau mit diesem Programm sind die erfahrenen und supersympathischen Jungs bei uns am Start. Natürlich werden sie auch ihre alten Klassiker aus den Jahren 1988‒2018(!) raushauen.
Einlass: 18:00 Uhr
Auger: 18:30 – 19:15
Date at Midnight: 19:30 – 20:15
Still Patient?: 20:30 – 21:15
The Invincible Spirit: 21:30 – 22:30
Charles de Goal: 22:45 – 23:55
Aftershowparty mit DJ Tuxxedomoon & DJ Carsten ab 0:00 Uhr.
 
VVK: 19,‒ Euro  –> Vorverkaufsmöglichkeiten <–
AK: 25,‒ Euro
(Ticketpreis ist inklusive Aftershow mit DJ Tuxxedomoon und DJ Carsten. Aftershowparty ohne Konzert-Ticket: 3,‒ Euro)